Negatives Kundenfeedback und der Tag ist dahin?

Eine negative E-Mail vom Kunden und mein ganzer Tag war dahin 😖

So ging es mir in den Anfängen meiner #Selbstständigkeit.

Ich habe mich häufig gefragt warum ich das ganze mache und ob eine #Festanstellung nicht viel einfacher wäre, da man „geschützt“ ist und sich nicht mit Kunden herum schlägt.

Mit der Zeit habe ich gemerkt, dass Kunden wegen folgender Dinge so eine Macht auf mich ausüben können:

  1. Durch meine ungesunde Abhängigkeit zu diesem Kunden
  2. Unzureichender finanzieller Puffer in meiner Selbstständigkeit

Ich war abhängig von den Aufträgen dieses einen Kunden von dem negatives Feedback oder eine blöde Bemerkung kam.
Diese Abhängigkeit hat dazu geführt, dass meine emotionale Reaktion so stark war und mich für den Rest des Tages aus der Bahn geworfen hat.

Als ich gelernt habe, meine Abhängigkeit von einem einzigen Kunden auf mehrere Kunden zu verteilen war der emotionale Stress viel geringer und ich konnte brenzlichen Situationen objektiver begegnen.

Das hat sich noch weiter verstärkt, als ich nach und nach einen finanziellen Puffer aufgebaut habe. Erst 3, dann 6 und schließlich 12 Monate, konnte ich ohne Einnahmen als Selbstständiger meinen Lebensstandard halten.

Seitdem ich diese beiden Regeln rigoros einhalte:

  1. Reagiere ich weniger Emotional auf Kundenfeedbacks
  2. Kann objektiv beurteilen wie es nun weiter geht
  3. Verkaufe mich niemals unter Wert
  4. Habe das „Nein“ als eine attraktive Option für mich entdeckt

Das geht mit einer Entspannung einher, die notwendig ist, wenn man langfristig Selbstständig sein möchte.

Alles andere brennt einen auf kurz oder lang aus.

Über den Autor

Maruan Faraj

Maruan ist CEO der Finally Freelancing Beratung und Coach für Freelancer der Kreativ- und Digitalbranche. Er war selbst über 6 Jahre Freelancer im UX Design und hat 10 Jahre Erfahrung in der Digitalbranche.

90% der Freelancer:innen & Agenturinhaber:innen werden für ihre Zeit bezahlt und nicht ihr Können. Die meisten Agenturinhaber:innen gehen im operativen Tagesgeschäft unter – und erreichen bei der Skalierung früh eine gläserne Decke.

Erkennst Du Dich darin wieder?

Lass uns das gemeinsam für Dich ändern!

Du entscheidest, ob Du bereit bist das erfolgreichste Jahr Deiner Karriere zu haben.

Schritt 1: Gratis Call sichern

Sichere Dir unten im Kalender einen der verfügbaren freien Slots für ein Gratis Analysegespräch mit uns.

Schritt 2: Analysegespräch

Wir schauen gemeinsam wo Du stehst, was Deine größte Herausforderung ist und wie eine Strategie aussieht, um das zu lösen.

Schritt 3: Level Up

Wenn wir sicher sind, dass wir Dir helfen können, stellen wir Dir vor wie eine Zusammenarbeit aussehen könnte. Du kannst dann in Ruhe entscheiden, ob es etwas für Dich ist oder nicht.

Einige Kundenstimmen

„Ich muss zugeben, dass ich am Anfang sehr skeptisch war. Meine Skepsis hat sich als falsch erwiesen. Im Gegenteil.“

Dennis Rosenwick, Onlineshop Experte, UX/UI, dennisrosenwick.de

„…außerdem bin ich für das Coaching bisher sehr dankbar. Es ist genau das was ich jetzt gebraucht habe…“

Samuel Lutzweiler, Motion Designer, duwee.de

„Kurz vorweg: Ich bin sehr happy mit meiner Entscheidung für euer Coaching.“

Sebastian Radtke, Creative Director, radtke-grafik.de

1,5 Wochen dabei und es lohnt sich bereits jeder Cent.

Paul Adolphs, Copywriter, paul-adolphs.de