Dein Weg zum Top-Freelancer

Es ist eine Sache in die Selbstständigkeit zu starten.

Es ist eine ganz andere Sache in die #Selbstständigkeit zu starten und einen klaren Plan darüber zu haben wie man sich zu einem Top-Freelancer entwickelt.

Ich habe im letzten Jahr meiner Freelancing Karriere Aufträge gehabt in denen ich bis zu 250€ pro Stunde abrechnen konnte. Bei einem Auftrag konnte ich sogar 525€ pro Stunde abrechnen. Das meine ich, wenn ich von Top-Freelancer spreche.

Ich kenne Leute die über 10 Jahre Selbstständig sind und immer die gleichen Platten abspielen:

👉 „Selbst und ständig, nä“

👉 „Es ist halt sehr hart …“

👉 „Urlaub war in diesem Jahr nicht, es waren ein paar harte Monate“

Es gibt gefühlt 100 Dinge, die beim Start in die Selbständigkeit auf einen zukommen.

Dazu gibt es noch mehr Angebote, die versprechen jedes dieser Probleme zu lösen.

Top-Freelancer lösen nicht jedes Problem. Sie lösen nur die wichtigsten Probleme.

Das ignorieren von 90% der Dinge, die auf einen zukommen erlaubt es diesen Freelancern mit einer Intensität die seinesgleichen sucht, die wirklich wichtigen 10% exzellent zu meistern.

Genau das ist der Kern der Zusammenarbeit mit meinen Kunden, die planen in die Selbstständigkeit zu starten.

Es gibt viele die zufrieden damit sind durchschnittlicher #Freelancer zu werden, sich Preiskämpfen, Achterbahnfahrten und der anerkannten Ungewissheit als Freelancer hinzugeben.

Diese Hand-in-den-Mund-Freelancer können ihren Weg gehen, oder auch nicht.

Wenn sie planen in sich zu investieren auf diesem Weg, können sie es machen. Es gibt zig Angebote, die genau das machen. Durchschnittliche Freelancer, die durchschnittlichen Freelancern dabei helfen, durchschnittliche Freelancer zu werden.

Für Dich ist das aber nichts.

Du hast nämlich verstanden, dass Du ein viel größeres Potenzial hast, als Du derzeit auslebst.

Du hast verstanden, dass Du es Dir nicht länger leisten kannst, deinen Wunsch aufzuschieben.

Du hast verstanden, dass Du viel mehr Geld verdienen kannst, wenn Du in Deine eigene Tasche arbeitest.

Vor allem aber, hast Du verstanden, dass Arbeit ein wichtiger Bestandteil Deines Lebens ist.

Wenn du diese Dinge wirklich verstanden hast, melde Dich bei mir.

Ich helfe Dir nicht nur dabei, Deine #Freelancing Karriere sicher ins Rollen zu bringen, sondern begleite Dich auf dem Weg dabei ein Top-Freelancer zu werden und jeden Hand-in-den-Mund-Freelancer hinter Dich zu lassen.

Bist Du bereit? Dann schreibe mir eine Nachricht.

Über den Autor

Maruan Faraj

Maruan ist CEO der Finally Freelancing Beratung und Coach für Freelancer der Kreativ- und Digitalbranche. Er war selbst über 6 Jahre Freelancer im UX Design und hat 10 Jahre Erfahrung in der Digitalbranche.

90% der Designer, Developer und Marketing Dienstleister werden für ihre Zeit bezahlt und nicht ihr Können. Die meisten Unternehmer:innen gehen im operativen Tagesgeschäft unter – und erreichen bei der Skalierung früh eine gläserne Decke.

Erkennst Du Dich darin wieder?

Lass uns das gemeinsam für Dich ändern!

Du entscheidest, ob Du bereit bist das erfolgreichste Jahr Deiner Karriere zu haben.

Schritt 1: Gratis Call sichern

Sichere Dir unten im Kalender einen der verfügbaren freien Slots für ein Gratis Analysegespräch mit uns.

Schritt 2: Analysegespräch

Wir schauen gemeinsam wo Du stehst, was Deine größte Herausforderung ist und wie eine Strategie aussieht, um das zu lösen.

Schritt 3: Level Up

Wenn wir sicher sind, dass wir Dir helfen können, stellen wir Dir vor wie eine Zusammenarbeit aussehen könnte. Du kannst dann in Ruhe entscheiden, ob es etwas für Dich ist oder nicht.

Einige Kundenstimmen

„Ich muss zugeben, dass ich am Anfang sehr skeptisch war. Meine Skepsis hat sich als falsch erwiesen. Im Gegenteil.“

Dennis Rosenwick, Onlineshop Experte, UX/UI, dennisrosenwick.de

„…außerdem bin ich für das Coaching bisher sehr dankbar. Es ist genau das was ich jetzt gebraucht habe…“

Samuel Lutzweiler, Motion Designer, duwee.de

„Kurz vorweg: Ich bin sehr happy mit meiner Entscheidung für euer Coaching.“

Sebastian Radtke, Creative Director, radtke-grafik.de

1,5 Wochen dabei und es lohnt sich bereits jeder Cent.

Paul Adolphs, Copywriter, paul-adolphs.de